Was ist das für eine Stelle?

  • 60% (kann auch erhöht werden) unbefristet in Festanstellung in Zwiefalten
  • Beim Betreuten Wohnen in Familien werden erwachsene Menschen mit psychischer Erkrankung in Fremd-/ Gastfamilien vermittelt und betreut
  • Ein spezielles Angebot ist das Wohnen von Müttern mit psychischer Erkrankung und ihren Kindern in Gastfamilien
  • Für Senior*innen bieten wir mit BÄNKLE ein maßgeschneidertes Konzept zum Wohnen in einer Gastfamilie an
  • Wir fahren regelmäßig zu den Gastfamilien, die in den Landkreisen Reutlingen, Alb-Donau und Sigmaringen leben
  • Unser Schwerpunkt liegt in der Begleitung der Gastfamilien und ihrer Bewohner*innen. Zusätzlich arbeiten wir mit dem weiteren Umfeld wie Arbeitsplatz, rechtl. Betreuer/innen, Wohnumfeld, Angehörigen etc. zusammen. Dazu erledigen wir viele administrative Tätigkeiten für das Klientel
  • Eine weiterer Schwerpunkt ist die Akquise von neuen Gastfamilien und das Informieren interessierter Bewohner*innen für das BWF
  • Dazu kommt die Öffentlichkeitsarbeit und die Mitarbeit in Gremien
  • kein Schichtdienst
  • Ziele des BWF:
      • Stützen und Begleiten der Gastfamilien
      • Assistieren der Bewohner*nnen zu einer möglichst selbständigen Lebensführung nach Vorgabe des Gesamt-/Teilhabeplans
      • Hinführung zu einer Tagesstruktur
      • Unterstützung bei Krisen

Was bietet Dir die Stelle?

  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • ein Team, in dem man gerne arbeitet
  • ein Team mit Beteiligung und Mitsprache bei der Gestaltung der Arbeitsbedingungen
  • Chancen eigene Ideen einzubringen
  • Supervision
  • Beziehungsarbeit mit den Klienten/innen und Gastfamilien

Was wünschen wir uns von Dir?

  • Möglichst Erfahrung im Umgang mit Menschen mit psychischer Erkrankung oder die Bereitschaft diese sich anzueignen.
  • Entsprechende berufliche Qualifikation
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Führerschein für PKW

Du hast Fragen zu dieser Stelle?

  • Anrufen oder eine E-Mail schicken
  • Ansprechpartner ist Reinhold Eisenhut, Geschäftsführer und Bereichsleiter für das BWF

Wie bewirbt man sich?