Tübingen – Nebenjob

Wer sind wir?

Der VSP – Verein für Sozialpsychiatrie e.V. setzt sich für eine Verbesserung des Hilfsangebots für Menschen mit einer psychischen Erkrankung ein und bietet weit differenzierte Einrichtungen und Angebote. Wir betreuen in Tübingen Menschen mit einer psychischen Erkrankung ambulant in deren Wohnungen.
Dabei suchen wir eine*n Kolleg*in als flexible Zusatzkraft für die Anleitung unserer wöchentlich stattfindenden Kochgruppe und für verschiedene andere Tätigkeiten, z.B. Unterstützung beim Einkaufen/Putzen, Begleitung zu Arztbesuchen oder zu Freizeitangeboten. Wenn Erfahrungen im Umgang mit unserer Klientel vorliegen, sind das die besten Voraussetzungen, aber falls Du keine hast, ist es auch ok.

Was bietet Dir der Minijob?

  • spannende Aufgaben, die Du nach einer qualifizierten Einarbeitung zum Teil auch in Eigenverantwortung übernehmen kannst
  • die Chance, Dich selbst besser kennenzulernen
  • gute Einblicke in das Themenfeld der psychischen Erkrankungen
  • Orientierung für berufliche Fragen
  • flache Hierarchien und ein entspanntes Betriebsklima

Was wünschen wir uns von Dir?

  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Kreativität
  • Motivation und Lust an der Arbeit mit Menschen
  • selbstbewusstes und respektvolles Auftreten
  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit psychischer Erkrankung

Du hast Fragen zu dieser Stelle?

Wie bewirbst Du Dich?

Gern per E-Mail an abw2-tue@vsp-net.de

oder auch schriftlich an:

VSP – Verein für Sozialpsychiatrie e.V.
Ambulant betreutes Wohnen Team 2
Eugenstraße 41
72072 Tübingen