Tübingen – Gärtner (m/w/d)

Was ist das für eine Stelle?

  • Wir suchen zwei Gärtner (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 60% und auf Minijobbasis ab Frühjahr 2022 für den Ausbau unserer Gärtnerei „Guter Grund“ im Ammertal in Tübingen.
  • In der Gärtnerei finden Menschen mit einer psychischen Erkrankung einen personenzentrierten Arbeitsplatz. Wir bauen arbeitsintensive Kulturen wie beispielsweise Tomaten, Bohnen, Rosenkohl, Salate und Kräuter an. Dabei legen wir Wert auf eine ökologische Bewirtschaftung und auf regional angepasste und samenfeste Gemüsesorten, die wir teilweise selbst vermehren.
  • Zu den Aufgaben der Gärtner*innen gehören:
    • Führung, Pflege, Ernte der Kulturen sowie deren Aufbereitung und Kommissionierung
    • Anleitung von Klient*innen, Aushilfen, Ehrenamtlichen und Praktikant*innen
    • gemeinsame Erarbeitung der Anbauplanung
  • Wir möchten langfristig den kleinen Betrieb ausbauen und zu einer solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi) umwandeln.
  • Als Team liegt uns eine gute Vernetzung mit den Einrichtungen der Sozialpsychiatrie und anderen landwirtschaftlichen Betrieben und Akteuren am Herzen.

Was bietet Dir die Stelle?

  • einen vielfältigen und innovativen Arbeitsplatz
  • die Möglichkeit, beim Ausbau der Gärtnerei und Umwandlung zur solidarischen Landwirtschaft aktiv mitzugestalten
  • die Möglichkeit, immer wieder eigene Ideen einzubringen und sich selbst auszuprobieren
  • Beteiligung und Mitsprache bei der Gestaltung der Arbeitsbedingungen
  • regelmäßige Teamsitzungen, Supervisionen und Klausurtage
  • gute Fortbildungsregelungen
  • Gehalt nach TVöD und Zusatzversorgung

Was wünschen wir uns von Dir?

  • einen Abschluss als Gärtner (m/w/d) – Fachrichtung Gemüsebau
  • Erfahrung im ökologischen Gemüseanbau
  • Teamfähigkeit und die Lust an der Arbeit mit Menschen
  • Flexibilität und Humor
  • effizientes und strukturiertes Arbeiten
  • die Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Führerschein für PKW

Du hast Fragen zu dieser Stelle?

  • Einfach anrufen oder eine E-Mail schicken!
  • Ansprechpartnerin ist Kerstin Weiß

Wie bewirbst Du Dich?

Gern per E-Mail an kerstin.weiss@vsp-net.de.